Shiatsu und Seiki - Körper und Seele im Einklang

Das japanische Wort Shi-atsu heisst wörtlich übersetzt „Finger-Druck“. Shiatsu ist eine eigenständige energetische Körpertherapie, bei der westliche Konzepte der Gesundheitsförderung und Psychologie einfliessen.

Seiki ist eine Weiterentwicklung von Shiatsu und wird oft kombiniert angewendet. Im Shiatsu wirken wir über Stimulation, im Seiki benutzen wir zur Ausbalancierung des Energieflusses die Resonanz. Im Zentrum von Seiki steht die Stille und Achtsamkeit.

Die Basis bildet die fernöstliche Weltanschauung mit den fünf Wandlungsphasen Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser, das Prinzip von Yin und Yang und die Betrachtung der Lebensenergie Ki, welche in unseren Meridianen fliesst. Ist dieser Fluss blockiert, fühlen Sie sich körperlich, seelisch oder geistig unausgeglichen. Mit Shiatsu und Seiki gelingt es, Ihre Lebensenergie wieder zum Fliessen zu bringen. Shiatsu hat sich weltweit verbreitet und wird inzwischen in vielen Anwendungsgebieten erfolgreich eingesetzt.

Mit Shiatsu und Seiki biete ich Ihnen einen Raum, Ihr ureigenes Selbst zu ergründen, zu wachsen, Ihre Persönlichkeit zu entfalten und Ihre Gesundheit zu stärken.